Skip to main content

Datenschutz

Datenschutz

Wir unterstützen unsere Mandanten beim Thema Datenschutzrecht, welches mit Inkrafttreten der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) noch weiter an Bedeutung gewinnen wird. Vor allem stehen wir beratend hinsichtlich folgender Punkte zur Seite:

  • Umsetzung einer rechtmäßigen Datenverarbeitung in der Praxis
  • Individuelle Schulungen (auch Inhouse) und online, insbesondere der Mitarbeiter
  • Umsetzung der formalen Anforderungen des Datenschutzrechts (z.B. Führung Verarbeitungsverzeichnisse, Auftragsdatenverarbeitung und erforderliche Vertragsgestaltungen)
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit den zuständigen Behörden und falls erforderlich, außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in Datenschutzrechtsstreitigkeiten insbes. Bußgeldverfahren
  • Realisierung Beschäftigtendatenschutz (ua. Anpassung bestehender Verträge und Abläufe).


Außerdem stehen die Rechtsanwälte van Hövell und Weigt bei Bedarf als externe Datenschutzbeauftragte zur Verfügung.