Skip to main content

lennmed.de

Ihre bundesweite Interessenvertretung

Standorte

Berlin – Bonn – Baden-Baden

lennmed.de

Kompetenz im Gesundheitswesen

lennmed.de – Kompetenz im Gesundheitswesen

lennmed.de aktuell

Wie schnell erreichbar müssen „ausgelagerte Praxisräume“ sein?

In seinem Urteil vom 06.04.2022 - B 6 KA 12/21 R - hat das BSG die Anforderungen an die Regelungen zum Betrieb von ausgelagerten Praxisräumen konkretisiert. Der wesentliche Sinn und Zweck des Erfordernisses der räumlichen Nähe zum Vertragsarztsitz...

weiterlesen

Arbeitszeiterfassung – vollständige Entscheidungsgründe liegen vor

In unserem Newsletter hatten wir über den wichtigen Beschluss des Bundesarbeitsgerichtes (BAG) vom 13.9.2022 (1 ABR 21/22) zur Arbeitszeiterfassung berichtet und auf Basis der veröffentlichten BAG-Pressemeldung eine erste Einordnung vorgenommen....

weiterlesen

Quecksilber/ Amalgam als Berufskrankheit

Das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg (LSG) befasste sich dieses Jahr in einem Urteil vom 21.01.2022 (Az.: L 21 U 69/16) mit den Voraussetzungen, die zur Anerkennung einer Berufskrankheit (Nr. 1102 BKV – Quecksilber oder seine Verbindungen) bei...

weiterlesen

Darf das häusliches Arbeitszimmer durch einen „Flankenschutzprüfer“ kontrolliert werden?

In seinem Urteil vom 12. Juli 2022 (Az. VIII R 8/19) entschied der Bundesfinanzhof (BFH), ob die Überprüfung der Angaben eines Steuerpflichtigen zu seinem häuslichen Arbeitszimmer durch den unangekündigten Besuch eines Flankenschutzprüfer erfolgen...

weiterlesen

Darf eine Patientin einen Zahnarzt als „minderbemittelt“ bezeichnen?

In einer aktuellen Entscheidung (Urteil vom 09.09.2022 – 5 U 117/21) hatte sich das Saarländische Oberlandesgericht (OLG Saarbrücken) mit den Prüfpflichten eines Suchmaschinen- bzw. Bewertungsplattformbetreibers zu befassen – mit interessantem...

weiterlesen

Werbung zur Intraoralscanner-Technik – und täglich grüßt das zahnärztliche Werberecht

Das Landgericht Aurich (LG) musste sich in seinem Urteil vom 26.01.2022 (Az. 2 O 895/19) mit Werbung im Zusammenhang mit Aussagen zu Behandlungstechniken und Angestelltenverhältnissen befassen.

Worum ging es?

Ein niedergelassener Zahnarzt...

weiterlesen

Zur ausreichenden Risikoaufklärung bei einer potenziell fehlerhaften ärztlichen Behandlung

Fehlerhafte ärztliche Behandlung und ausreichende Risikoaufklärung – Wann und wie ausreichend?

Was war geschehen?  

Beim Kläger, der u. a. unter dem Crest-Syndrom, dem Raynaud-Syndrom, Sklerodaktylie und Teleangiektasien litt, war im Jahre...

weiterlesen

Muss ein Arbeitszeugnis am Ende Dank enthalten?

Ob die fast immer genutzte Formel zum Dank am Ende eines Arbeitszeugnisses verpflichtend ist, hatte das Bundesarbeitsgericht (BAG) kürzlich zu entscheiden (Az.: 9 AZR 146/21).

Hintergrund

Im Regelfall endet ein Arbeitszeugnis mit einer...

weiterlesen

Lenni & friends - Der Podcast

Episode 04 - Wirtschaftlichkeit der Zahnarztpraxis in Zeiten von Inflation, Personalknappheit & Budgetierung

02.12.2022

In diesem Podcast

Wirtschaftlichkeit der Zahnarztpraxis in Zeiten von Inflation, Personalknappheit & Budgetierung - Wie richte ich meine Praxis aus?

In unserer neuen Podcast-Folge von Lenni & friends: Dipl.- Kfm. Christian Brendel, M.I.M, Geschäftsführer solvi GmbH und Rechtsanwalt Michael Lennartz im Gespräch über die Wirtschaftlichkeit der Zahnarztpraxis in Zeiten von Inflation, Personalknappheit & Budgetierung.

Hier weitere Folgen anhören

 RSS Feed

Link kopieren und in Podcast-App einfügen

Webinar – Rechtliche Grundlagen der Praxisführung II

Zweiter Teil im Rahmen des Existenzgründerprogramms

Behandelt werden :

  • Zahnärztliche Schweigepflicht
  • Ansprüche des Patienten auf Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Was tun im Haftpflichtfall?
  • Vertragszahnarztrecht mit SGB V & BEMA
  • Datenschutz in der Zahnarztpraxis (vgl. seit Mai 2018 DS-GVO!)
  • AntiKorrG / Berufsrecht / Strafrecht
  • Werberecht für Zahnärzte

Veranstalter: FVDZ

Referent: RA Michael Lennartz

Weitere Infos

Aktuelle Vorträge

1502

Schwerpunkte Zahnarztrecht 2023

Inhalt: Vortrag beim 55. Zahnärzte Winterkongress Schladming 12. – 17. Februar...

1702

Praxisübertragung und Kooperationen 2023

Inhalt: Vortrag beim 55. Zahnärzte Winterkongress Schladming 12. – 17. Februar...

1802

Webinar – Rechtliche Grundlagen der Praxisführung II

Zweiter Teil im Rahmen des Existenzgründerprogramms:Zahnärztliche SchweigepflichtAnsprüche des...

Unsere Berater

Michael Lennartz

Rechtsanwalt
Inhaber

Lehrbeauftragter LL.M.-Studiengang „Medizinrecht“ (Universität Düsseldorf)

Justiziar Freier Verband Deutscher Zahnärzte
Zum Berater-Profil

Interessenvertretung für Heilberufe verstehe ich ganzheitlich und im Team mit spezialisierten Kolleginnen und Kollegen.

Bita Foroghi

Angestellte Rechtsanwältin LL.M .oec
Zum Berater-Profil

Gute Beratung geht nur zielorientiert und mit Empathie. Forensisch heißt das für mich: vorausschauend und kämpferisch für den Mandanten!

Detlef Kerber

Rechtsanwalt
Freier Mitarbeiter

Lehrbeauftragter LL.M.-Studiengang „Medizinrecht“ (Universität Düsseldorf)
Zum Berater-Profil

Wird Ihnen als Arzt oder Zahnarzt gegenüber hoheitlich gehandelt? Ich trete ein für individuelle, langfristig erfolgreiche Lösungen im öffentlichen Recht.

Marius Luciano

Rechtsanwalt
Freier Mitarbeiter

LL.M. Medizinrecht (Universität Düsseldorf)

Lehrbeauftragter für Strafrecht an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW
Zum Berater-Profil

„Jura ist keine mechanisch-technische Fertigkeit, sondern einer der großen Entwürfe und Disziplinen menschlichen Denkens und Zusammenlebens.“ – Richard von Weizsäcker

Dr. Claudia Stender

Rechtsanwältin
Freie Mitarbeiterin
Zum Berater-Profil

Bei meiner anwaltlichen Beratung steht neben der fachlichen Expertise die Persönlichkeit des Mandanten im Mittelpunkt.

Walburga Baronin van Hövell tot Westerflier

Angestellte Rechtsanwältin

LL.M. Medizinrecht (Universität Düsseldorf)
Zum Berater-Profil

Das Leben spielt immer komplexer, als es in Gesetzen geregelt werden kann. Eine praxisnahe Interessenvertretung im Rahmen der vorgegebenen Möglichkeiten ist deswegen meine größte Motivation.

Dirk Wachendorf

Rechtsanwalt
Freier Mitarbeiter

Fachanwalt für Medizinrecht

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Fachanwalt für Steuerrecht

Justiziar Deutsches Psychotherapeuten Netzwerk - Kollegennetzwerk Psychotherapie (DPNW)
Zum Berater-Profil

Die Aufgabe des Beraters ist sachorientiert Lösungen zu finden.